Seiteninhalt

Integration-Aktuell

Der Landkreis Hildesheim setzt sich ein für eine Willkommenskultur für Asylsuchende. In vielen Gemeinden des Landkreises haben sich runde Tische gegründet, die ehrenamtlich Hilfe leisten, um die zugewiesenen Asylsuchenden in den Ortschaften willkommen zu heißen und ihnen einen guten Start zu ermöglichen. Hunderte von Ehrenamtlichen aus Hilfsorganisationen helfen in den Erstaufnahmeunterkünften. Und viele Privatpersonen bieten Wohnraum, Aufnahme als Gastfamilie oder direkte Hilfe an. Vielen vielen Dank an die vielen ehrenamtlichen Helfer! 
Diese Seite soll sowohl Asylsuchenden als auch allen freiwilligen Helfer und Helferinnen behilflich sein. 

Weitere Informationen:

13.09.2016
(LKHi 16) „Integration vom Anfang an: Wie gelingt das, wenn unterschiedliche Kulturen sich begegnen?“, „Welche Gefahren bestehen bei der Bewertung von ... mehr
23.08.2016
(LKHi 16-2-21) Landrat Reiner Wegner hat rund 80 Mitglieder von Runden Tischen im Landkreis Hildesheim, welche sich ehrenamtlich für Neuzuwanderer und Flüchtlinge engagieren, ... mehr
15.08.2016
Qualifizierungsmaßnahmen-Raumverlegung Der nächste Termin der Qualifizierungsmaßnahmen für die bei der Flüchtlingshilfe ehrenamtlich Tätigen findet am 18.08. um 17 Uhr Rathaus der Stadt Hildesheim (Struckmannsaal) ... mehr
22.07.2016
Viele der Flüchtlinge, die in den Städten und Gemeinden im Kreisgebiet untergebracht sind und Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz vom Landkreis Hildesheim erhalten, haben ... mehr
19.07.2016
Die Koordinierungsstelle Integration und Demokratie bietet gemeinsam mit Asyl e.V. und der Stadt Hildesheim neue Qualifizierungsmaßnahmen für die bei der Flüchtlingshilfe ... mehr