Seiteninhalt

Aktuelles

Es wurden 49 Mitteilungen gefunden

22.08.2017
Das regnerische Wetter hat für eine gute Pilzernte gesorgt. Leider wachsen dann auch die Giftpilze gut und es hat schon einige lebensgefährliche ... mehr
04.05.2017
Eine Übersicht über die Termine der Fortbildungen und Austauschtreffen für Ehrenamtliche im Mai finden Sie hier. mehr
13.04.2017
Informationsveranstaltung im Kreishaus am 19.04.2017 Mit der Anerkennung durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) kommen auf die Menschen einige wichtige Veränderungen ... mehr
13.04.2017
Das Diakonische Werk veröffentlicht die Fortbildungsangebote für das 2. Quartal 2017. mehr
20.03.2017
Tipps für Flüchtlinge und ihre HelferInnen mehr
13.03.2017
Markt der Möglichkeiten und interessante Gesprächsforen bei der vierten Integrationskonferenz lockt viele TeilnehmerInnen mehr
16.02.2017
Immer wieder passiert es, dass neu Zugewanderte Verträge abschließen, ohne sich der Risiken bewußt zu sein, aber auch ohne ihre Widerrufsrechte zu kennen. mehr
10.02.2017
Einblicke in die Lebenssituation von Menschen, die nach Deutschland geflohen sind, gibt eine Studie des Forschungsbereich beim Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration (SVR) GmbH. mehr
16.01.2017
Auch im neuen Jahr werden für Ehrenamtliche in der Flüchtlings-und Integrationsarbeit wieder Fortbildungen an verschiedenen Orten und in verschiedenem Umfang angeboten. mehr
13.01.2017
Zum Jahresbeginn hat Landrat Olaf Levonen wie angekündigt die Bereiche der Landkreisverwaltung, die sich mit Migration und Integration befassen, zu einer Organisationeinheit zusammengeführt. Unter der Leitung von Constanze Sickfeld, bisher Fachdienstleiterin des Fachdienstes 407 - Unterhalt - ist diese Behörde mit dem Ausländeramt und der Koordinierungsstelle „Integration und Demokratie“ nun unter dem Dach „Migration und Integration“ vereint. Gleichzeitig wurde auf der politischen Ebene der „Migrationsausschuss“ unter Vorsitz von Sven Björn Wieduwilt gebildet Alle Kontaktdaten finden Sie unter der Rubrik Kontakte. mehr
13.01.2017
Einrichtung eines Finanzierungsfonds für Dolmetscher und Dolmetscherinnen
Stadt und Landkreis Hildesheim haben mit Unterstützung des ärztlichen Netzwerks „Flüchtlinge-Hildesheim“ einen Finanzierungsfonds für ... mehr
01.12.2016
19 frischgebackene Gemeindedolmetscherinnen und Dolmetscher konnten im Landkreisgebäude ihre Zertifikate von Landrat Olaf Levonen entgegennehmen. mehr
13.09.2016
(LKHi 16) „Integration vom Anfang an: Wie gelingt das, wenn unterschiedliche Kulturen sich begegnen?“, „Welche Gefahren bestehen bei der Bewertung von ... mehr
23.08.2016
(LKHi 16-2-21) Landrat Reiner Wegner hat rund 80 Mitglieder von Runden Tischen im Landkreis Hildesheim, welche sich ehrenamtlich für Neuzuwanderer und Flüchtlinge engagieren, ... mehr
15.08.2016
Qualifizierungsmaßnahmen-Raumverlegung Der nächste Termin der Qualifizierungsmaßnahmen für die bei der Flüchtlingshilfe ehrenamtlich Tätigen findet am 18.08. um 17 Uhr Rathaus der Stadt Hildesheim (Struckmannsaal) ... mehr
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | >