Seiteninhalt
30.10.2015

Flüchtlingszüge-Sachstand

In Elze sind bisher 11 Züge mit Flüchtlingen angekommen. Das THW, das DRK und viele weitere Engagierte haben geholfen, die ankommenden Flüchtlinge zu versorgen und bei der Weiterfahrt in die betreffenden Erstaufnahmeunterkünfte zu unterstützen.

Das Land Niedersachsen hat zugesagt, künftig den Messebahnhof Laatzen als niedersächsisches Verteilzentrum für Flüchtlingen von der bayerischen Grenze zu nutzen. Da der Bahnhof jedoch für die Landwirtschaftsmesse Agritechnica vom 08. bis 14. November gebraucht wird, wird in dieser Zeit der Bahnhof in Elze für die Verteilung genutzt. Die Betreuung und Abwicklung in Elze übernimmt die Region Hannover.